Logo

Reinhards Homepage

| Startseite | Bilder | Rezepte | Links | PC-Tips | Intern |

Diese Käsesuppe ist immer wieder ein Renner auf jeder Féte.

Die Vorbereitung benötigt ca. 1,5 Stunden, aber dafür gibt es nur selten unzufriedene Gäste


Achtung: Auch wenn später nur ca. 5 Liter Suppe überig bleiben ist ein großer Topf erforderlich um den Lauch und die Ziebel "anzubraten" zu können.



Käsesuppe

für ca. 8 Personen
für einen großen Topf (11 Liter)

Zutaten:

500g Gehacktes
500g Met
6 Stangen Porree
4 Gemüsezwiebeln oder 500 g Zwiebeln
1,5l Brühe
400g Schmelzkäse Sahne
400g Schmelzkäse Kräuter

Gehacktes und Met anbraten
später Zwiebeln und Porree klein geschnitten hinzugeben und mit anbraten.
dabei ständig umrühren. Der Porree brennt gerne an.

Wenn die Masse auf ca. die Hälfte zusammengegangen ist das ganze mit der Brühe ablöschen. Käse hinzugeben und 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Suppe schmeckt besser, wenn sie am Vortag zubereitet wird und noch eine Nacht „ziehen“ kann.


G u t e n A p p e t i t